Caso Fastvac 500 – ein praktischer Gewerbevakuumierer, Test, Erfahrungen und Preise

Caso FastVAC 500 - perfekt für Küche und Gastro

Der Vakuumierer Caso FastVAC 500 ist sowohl optisch wie auch technisch für die private Küche aber auch als Gewerbe Vakuumierer geeignet. Er hat Platz für eine 30 cm breite Vakuumierfolie, die du ganz praktisch mit dem Cutter auf die gewünschte Länge zuschneiden kannst. 

 

Hier zeige dir alle technischen Funktionen sowie auch die Vor- und Nachteile von diesem sehr beliebten Modell. Danach kannst du selber entscheiden ober dieses Caso Vakuumiergerät dein neuer Helfer in der Küche wird oder ob du weiter suchen musst. 

Caso Vakuumierer Fastvac 500
Caso FastVAC 500 - der günstige Vakuumierer für höhere Ansprüche

Für wen ist der Caso FastVAC 500 Vakuumierer geeignet?

Der Caso FastVac 500 ist für preisbewusste Hobbyköche mit höheren Ansprüchen genau der richtige Vakuumierer. Sowohl optisch wie auch technisch ist er den Modellen um die 100 Euro klar überlegen. Alleine schon beim Gewicht merkt man recht schnell, das hier einfach weniger Kunststoff eingebaut wurde. Trotzdem besteht er noch zu einem großen Teil aus Kunststoff.

 

Die Geschwindigkeit beim Luft absaugen ist gegenüber den günstigen Vakuumiergeräten schon um einiges schneller. Er ist auch um einiges leiser. Auch beim Verschweißen merkt man, das er mehr Power hat. 

 

Am besten gefällt mir sein Verschlusshebel. Bei den günstigen Modellen muss Mann oder Frau schon mit relativ viel Kraft den Deckel nach unten drücken bis man mit dem Vakuumieren anfangen kann.

 

Das ist bei dem FastVac 500 schon viel einfacher. Bei ihm funktioniert es locker mit einer Hand, ohne viel Kraftaufwand und ohne das man Angst haben muss das nach ein paar Jahren hier was kaputtgehen könnte.

 

Eine für mich ganz klare Verbesserung in puncto Haltbarkeit und Handhabung gegenüber den Modellen Caso VC 10 / Caso VC 100 / Caso VC 200 und 300.  

Caso Vakuumierer Fastvac 500
Caso FastVAC 500 - das Verschließen geht ohne viel Krafaufwand und ist auf Langlebigkeit ausgelegt!

Caso FastVac 500 – Profi Vakuumierer bei Amazon günstig kaufen

Preis / Leistung:

8/10

Qualität:

9.5/10

Funktionsumfang:

9.5/10

Preis:  223,23 €

In dem Angebotspreis bei Amazon sind 2 gratis Folienrollen enthalten! (1x200x300 und 1x 280×300)

Technische Details:

  • Leistung: 130 Watt
  • Größe: 21,5  x 40 x 11 cm / Gewicht: 2,79 kg
  • Schweißnaht: doppelt – bis 30 cm
  • Vakuumpumpe: 20 ltr./Min.
  • Vakuumregulierung: JA
  • Schweißzeitregulierung: JA
  • Temperaturüberwachung: JA
  • Integrierte Folienbox & Cutter: JA
  • Marinierfunktion: JA
  • Inkl. Vakuumierschlauch für Behälter: JA
  • Bedienung: Soft Touch Panel
  • Doppelpumpensystem: JA

Die Vor- und Nachteile vom Caso FastVAC 500

Caso hat so viele Vakuumierer im Angebot das für fast jeden Anspruch etwas dabei ist. Jedoch hat jedes Gerät natürlich Stärken und auch schwächen. Auch wenn bei dem Caso Fastvac 5oo ganz klar die Vorteile überwiegen möchte ich auch auf die Schwächen eingehen.

Vorteile Fastvac 500

  • gute hochwertige Verarbeitung
  • stabiles Gehäuse & guter Verschlusshebel
  • doppelte gute Schweißnaht, Länge 30 cm.
  • Rollenhalter inkl. Cutter perfekt für Folienrollen
  • Marinierfunktion
  • inkl. Vakuumierschlauch für Behälter
  • 3 Stufige Verschweißfunktion – 2 Vakuumstufen
  • die Vakuumpumpe ist ein weniger leiser und schneller als günstigere Caso Vakuumierer

Nachteile Fastvac 500

  • keine herausnehmbare Vakuumschiene, Flüssigkeiten die u.U. eingezogen wurden musst du mit dem Lappen entfernen.
  • das Gerät hat mehr Power als günstigere Caso Vakuumierer, trotzdem kann es bei Dauerlast an seine Grenzen kommen. 

Praktische Besonderheiten:

Auf dem Bild sieht man einen Vakuumierer mit einer Folienbox und Cutter
Folienbox mit Cutter im Caso FastVAC fest miteinander verbunden

Der Caso FastVac 500 hat eine praktische Folienbox im Gehäuse mit verankert. Ab der Caso Serie 200 und höher verbaut der Hersteller diese mit in sein Gerät mit ein. Jeder der damit schon mal gearbeitet hat wird sie wahrscheinlich nicht mehr missen wollte. 

In die Box paßt eine Vakuumierfolie mit einer Breit von 30 cm oder kleiner. (28 und 20 cm) Mit dem Cutter kannst du sehr schnell die gewünschte Länge runterschneiden.

Die Folienbox ist in dem Gerät fest miteinander verbunden. Beim Caso 200 ist sie noch abnehmbar. 

Der Caso FastVAK 500 hat auch einen Schlauch für Vakuumier Behälter und wiederverwendbare Zip-Beutel enthalten.

Dadurch kannst du druckempfindliche Lebensmittel vakuumieren aber auch Soßen und Flüssigkeiten. 

Die Vakuumier Behälter sind nicht im Lieferumfang enthalten. Diese kannst du aber einfach nachkaufen.

Es passen sowohl die Behälter von Caso dazu aber auch andere Marken. Diese Behälter kannst du im Internet bereits für 10 bis 15 Euro kaufen. Im Set sind sie noch günstiger. 

Das Bild zeigt den Vakuumierer Caso 500 Fastvac
Vakuumierschlauch für Zip-Beutel und Vakuumier Behälter

Fazit: Caso FastVAC 500

Unserer Meinung nach ist der Caso FastVAC 500 seinen Preis um die 200 Euro auf alle Wert. Du bekommst einen sehr guten Vakuumierer mit vielen praktischen Funktionen. Die Qualität und Verarbeitung ist sehr gut und auch, wenn du ihn sehr oft zum Vakuumieren hernimmst wird er dich nicht im Stich lassen und viele Jahre ein guter Helfer in der Küche sein.

 

Für den professionellen Gebrauch im Gewerbe würde ich allerdings unter Umständen noch ein wenig mehr Geld ausgeben. Vor allem dann wenn mehrere Mitarbeiter sehr viele Vakuumierbeutel nacheinander am Tag vakuumieren sollen. Denn dann kommt der Caso FastVAC durchaus auch mal seine Grenzen.

 

Für den ambitionierten Hobbykoch der gerne mit einem Premium Marken Vakuumiergerät arbeiten möchte ist der Caso FastVAC 500 der perfekte Vakuumierer mit einem guten Preis- Leistungsverhältnis.

FastVac 500 im Test - Video von Grill&Chill

In dem Video siehst du wie der Caso FastVak 500 in den verschiedenen Einstellungen die Vakuumierbeutel vakuumiert und verschweißt. Ebenso kannst du erkennen wie hochwertig der Verschlusshebel funktioniert. Vor allem, wenn du mal mit einem günstigen Caso Gerät vakuumiert hast. 

Fragen zum Caso FastVAC 500 Vakuumierer

Hat der FastVAC 500 auch die praktische herausnehmbare Vakuumschiene?

Nein die hat dieses Modell nicht. Aber mit ein wenig Übung und Gefühl kannst du auch mit diesem Modell feuchte Lebensmittel und Soßen vakuumieren. Sollte trotzdem etwas Flüssigkeit in das Gerät eingezogen werden kannst du es mit einem feuchten Tuch relativ gut wegwischen.

Kann man damit auch normale Siegelrandbeutel vakuumieren und verschweißen?

Nein. Du brauchst die speziellen Vakuumierfolien oder Vakuumierbeutel. Sie müssen mindestens auf einer Innenseite strukturiert sein. Egal von welchem Hersteller. Mehr Infos und welche die besten sind kannst du hier nachlesen. Vakuumierbeutel Ratgeber.

Was ist mit der Funktion Vakuum-Marinieren gemeint?

Damit kannst du unter Vakuum dein Fleisch viel schneller marinieren. Unter dem Vakuum zieht die Marinade viel besser ein. Mehr Infos zum Vakuum-Marinieren findest du hier. Fleisch und Fisch unter Vakuum marinieren.

Kann man mit dem Vakuumierer 30 cm breite Vakuumiertüten problemlos vakuumieren?

Ja, 30 cm breite Vakuumtüten kannst du mit diesem Modell wunderbar vakuumieren und verschweissen. Für 40 cm breite Folienrollen oder 40 x 60 cm große Vakuumtüten wäre der Caso FastVAC 4000 besser geeignet.,

Kann man die Schweißzeit extra einstellen und regulieren?

Ja du kannst die Schweißzeit je nach Stärke des Vakuumierbeutels in drei Stufen steuern. Außerdem hat der Caso FastVAC 500 natürlich auch die automatische Funktion „Vakuumieren und Schweißen“ die fast immer ausreicht. 

Muss man den Vakuumierer während dem arbeiten nach unten drücken oder kann man während dessen was anderes machen.

Nein, einmal verschlossen musst du den FastVAC 500 nicht mehr nach unten drücken.




Teile diesen Beitrag

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top