Ceranfeld günstig kaufen – Infos und Tipps zu Cerankochfelder

Cerankochfeld Test - welches ist das beste Ceranfeld?

Cerankochfelder sind aus unseren Küchen nicht mehr wegzudenken. Als autarke Kochfelder oder aber auch kombiniert mit einem Elektroherd, hat sich die Glaskeramik als Material durchgesetzt. Denn Ceranfelder sind transparent wie Glas, hart wie Keramik und extrem hitzebeständig.

Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Das Cerankochfeln für größere Töpfe vergrößern
Was viele nicht wissen, Ceran ist ein Markenname der von der deutschen Firma Schott AG aus Mainz in Kooperation mit den Imperial Werken in Bünde erfunden wurde. (Wikipedia)
Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens

Seit ca. 1973 wurde die Serienproduktion aufgenommen. Die Glaskeramik von Schott wird sozusagen in fast jedem Ceranfeld aber auch in fast jedem Induktionskochfeld verbaut.




➀ Wie funktioniert ein Ceranfeld?

Das Cerankochfeld wird durch spezielle Heizspiralen erhitzt die bis zu 700 Grad heiß werden können. Die infrarote Wärmestrahlung tritt durch die sehr durchlässige Glaskeramik hindurch, so das sie die Böden von Pfannen, Töpfen und Brätern sehr schnell aufheizen kann.

 

Somit können Herdplatten mit Ceranfeld in etwas 20-30 % schneller das Bratgut erwärmen als die guten alten Stahlherdplatten, sind aber trotzdem um einiges langsamer als die neuen in dieser Funktion „angeberischen“ Induktionskochfelder.

Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Neben dem Cerankochfeld bleibt es kalt.

Der Vorteil von einem Ceranfeld ist ebenfalls wie auch bei dem Kochfeld mit Induktion das es neben der rot glühenden Kochstelle kaum heiß wird. Bei einem modernen Cerankochfeld ergibt sich auch die Möglichkeit, Kochfelder in mehrere einzeln zuschaltbare Zonen zu unterteilen.

 

Dadurch können Sie das aktive Ceranfeld in der Größe des Topf- oder Pfannenbodens anpassen. Was sich natürlich extrem stark sowohl auf die Kochleistung, Kochgeschwindigkeit aber auch Energieverbrauch positiv auswirkt.




➁ Die Vorteile von einem Cerankochfeld

  • Lange Lebensdauer: Ein Ceranfeld gibt es nun schon seit über 40 Jahren zu kaufen. Das System ist ausgereift. Sie halten ewig und es kommt kaum zu Reparaturen.

 

  • Umweltfreundlich: Bei der Herstellung von einem Ceranfeld kommt die Schott AG ohne den Einsatz von giftigen Schwermetallen wie Antimon und Arsen aus.

 

  • Sehr effizient: Die Glaskeramikplatte leitet die Hitze von fast 750 Grad fast ohne Wärmeverlust an den Kochtopf weiter und leitet kaum Wärme an den Seiten ab. Dies ist gut für die Sicherheit und schränkt den Energieverlust deutlich ein.

 

  • Elegant und modern: Ein Ceranfeld mit der klassischen schwarzen Glaskeramik schaut in jeder modernen Küche sehr edel aus. Mittlerweile gibt es aber auch sehr viele verschiedene andere Farben zu kaufen.

 

  • Äußerst robust: Kaum zu glauben aber das Glas eines Cerankochfeldes hält einen herunterfallenden Topf ohne weiters aus. Die besondere Materialeigenschaft der Glaskeramik macht die Kochfläche gegenüber normalen mechanischen Belastungen unempfindlich.

 

  • Kochgeschirr fast egal: Gegenüber einem Induktionskochfeld brauchen Sie beim Ceranfeld kein extra Kochgeschirr kaufen. Trotzdem empfiehlt Schott, das Töpfe aus Stahlemaile mindestens einen 2-3 mm dicken Boden haben sollen und Edelstahl Töpfe mindestens 4 mm besser aber noch 6 mm.
  • Leichte Reinigung: Es lässt sich dank der Glaskeramikplatte sehr viel leichter reinigen als ein Stahl- oder Gaskochfeld. Nur eingebrannte Flüssigkeit oder Speisereste aber auch Zucker oder Kunststoff sind auf der Oberfläche ein Problem. Nur ein Induktionskochfeld ist noch leichter zu reinigen. 
Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Nur ein Induktionskochfeld ist noch leichter zu reinigen.

➂ Ceranfeld - diese Punkte solltest du beim Kauf beachten?

Du bist auf der Suche nach dem Besten Cerankochfeld für dich? Dann werde ich dir hier mal kurz und knapp ein paar Kriterien geben nach dem du dir dein bestes Cerankochfeld aussuchen kannst.

Wie groß soll das Cerankochfeld sein?

Cerankochfelder mit 4 Kochfeldern werden in Deutschland am häufigsten gekauft. Man spricht hier meistens von 60 cm breiten Kochfeldern.

 

Sie haben in etwa ein Maß von 52 x 60 x 4 cm. Je nach Hersteller können sich die Maße natürlich leicht unterscheiden. Diese Kochfelder werden sowohl in Single Küchen wie auch in Küchen mit bis zu 4 Personen gerne gekauft.

 

In größeren Küchen wo gerne viel und für mehrere Personen gekocht wird, könnte sich auch ein größeres Ceranfeld anbieten.

 

Die nächste Größe ist dann 80 oder  sogar 90 cm breit. Bei diesen Modellen hast du auch Platz für größere Töpfe, Bräter und Pfannen.

 

Je nach Modell hast du dann auch immer eine große Bräterzone und manchmal auch 5 bis 6 Kochstellen.

 

Bei einem größeren Cerankochfeld sind die Felder je nach Modell und Hersteller unterschiedlich angeordnet. Schau einfach welche Anordnung für dich die beste ist. 

Ceranfeld Cerankochfeld Test Kaufen Vergleich Cerankochfelder Info Ratgeber 60 70 80 cm 1
AEG Cerankochfeld 60 cm - Bestseller
Ceranfeld Cerankochfeld Test Kaufen Vergleich Cerankochfelder Info Ratgeber 60 70 80 cm 2
AEG Cerankochfeld 80 cm - sehr beliebt und günstig

Die Größe von dem Cerankochfeld sollte natürlich auch zu der Größe von der Dunstabzugshaube passen. Es wäre doch sehr schade wenn die Dunstabzugshaube viel kleiner ist als das Ceranfeld. Denn dann ist die Absaugung wahrscheinlich sehr uneffektiv. 

Das könnte dich auch interessieren…!




➃ Die unterschiedlichen Bedienelemente von Ceranfeldern.

Viele der nun folgenden Punkte sind in den meisten Cerankochfeldern bereits Standard. Andere ausgefallenere Bedienelemente läßt sich manch ein Hersteller leider teuer bezahlen. Von daher solltest du dir genau überlegen ob du lieber ein günstiges und zweckmäßiges Ceranfeld kaufen willst oder eher ein High End Gerät.

Die Bedienung TouchControl, TwistPad oder Drehknopf ?

Bei den autarken Cerankochfeldern wird eigentlich fast nur noch zwischen TouchControl oder TwistPad (von Neff) entschieden. Nur wenn du dir ein Cerankochfeld kombiniert mit einem Backofen kaufen willst dann hast du auch noch die Möglichkeit das Kochfeld mit den Drehknöpfen zu bedienen.

 

Prinzipiell ist es eine Geschmacksfrage was einem lieber ist. TouchControl Bedienung hat den Vorteil das du zu jeder Zeit einfach auch drüberwischen kannst ohne irgendwo hängen zu bleiben.

 

Allerdings wenn du nasse Finger hast oder das Touchfeld naß oder verschmutzt ist läßt es sich nur sehr schlecht bedienen.

Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Neff Cerankochfeld mit praktischem TwistPad

Das ist dann der Vorteil von der TwistPad Bedienung. Mit dem Pad kannst du deine Touch Bedienzone super leicht und genau steuern. 

Kindersicherung und Restwärme Anzeige – ein Muß!

Diese Bedienelement sind zum Glück bereits bei den meisten neueren Cerankochfeldern integriert und Standard. Die Kindersicherung kann verhindern, das deine Kinder den Herd ohne dein Beisein anmachen und sich daran verbrennen. 

 

Die Restwärmeanzeige, meist in zwei oder drei Stufen, zeigt an welches Kochfeld noch wie heiß ist. Erstens ist es ein Sicherheitsfaktor um sich selbst beim Herdputzen nicht zu verbrennen, aber zeitgleich kannst du so auch noch die Speisen warmhalten, wenn du auf einen Blick siehst welche Platte noch heiß ist.

Ceranfeld mit flexible Kochzonengestaltung

Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Das Cerankochfeln für größere Töpfe vergrößern

Ein muß und bei den meisten Herstellern auch Standard. Die Rede ist von einer flexiblen Kochzonengestaltung. Egal ob großer oder kleiner Topf du solltest die Wahl bei mehreren Kochfeldern haben indem du die Größe von dem Kochfeld mit einem zweiten oder sogar noch dritten Kreis vergrößern kannst. 

 

Je mehr Auswahlmöglichkeiten und du bei dem Cerankochfeld hast umso teurer wird es auch. Aber nur so kannst du auch effektiv und energiesparend kochen. 

Sicherheitsabschaltung für das Cerankochfeld

Eine Sicherheitsabschaltung für das Cerankochfeld kann sogar Brände verhindern. Sei es ein Telefonanruf oder eine zufallende Eingangstür. Es kann schnell mal vergessen werden das die Herdplatte noch angeschaltet ist.

 

Mit einem hochwertigem Cerankochfeld das diese Bedienfunktion beinhaltet gehört diese Gefahr der Vergangenheit an. Die Herdplatte wird automatisch abgeschaltet wenn das Gerät merkt das sie länger nicht mehr an sein sollte.

Die Wischschutzfunktion

Sie ist praktisch für alle die während dem Kochen auch noch gerne ihre Küche sauber halten wollen. Durch einen Tastendruck werden für ca. 20 Sekunden alle Bedienfelder gesperrt. Somit kannst du einfach über das Cerankochfeld darüber wischen ohne etwas an der Temperatur zu verstellen.

50 % mehr, mit der Powerstufe

Die Powerstufe ist leider meist nur bei den etwas exklusiveren Cerankochfelder eingebaut. Sie ermöglicht es einzelne Kochfelder mit 50 % mehr Power anzuschalten. Ideal um Wasser schnell zum Kochen zu bringen. Meistens ist die Extra Energie nur für 10 Minuten und regelt sich dann automatisch wieder auf die Stufe 9 runter. So kann auch nichts überkochen.

Die Timerfunktion direkt am Ceranfeld

Kann sehr praktisch bei Kochen nach Rezepten sein die exakte Zeiten für bestimmte Zubereitungsschritte vorgeben. Damit geht das Kochen leichter von der Hand wenn der Timer genau anzeigt wann die nächste Zutat benötigt wird.

➄ Was ist der Unterschied zwischen autark und nicht autarkes Ceranfeld?

Cerankochfelder werden in zwei verschiedenen Kategorien unterteilt. Es gibt autarke und nicht autarke Kochfelder. Der Unterschied besteht darin wie man es anschließt aber auch wie man es bedient:

Das nicht autarke Ceranfeld

Ein Kochfeld das über den Backofen bedient und angeschlossen ist nennt man ein nicht autarkes Kochfeld. Sie kaufen es quasi gemeinsam mit dem Backofen zusammen. Der Einbau ist dann oberhalb von dem Backofen.

Vorteil:

Ein Herd (Kombi Gerät von Kochfeld und Backofen) ist meist günstiger als wenn sie beides einzeln kaufen.

 

Nachteil: 

Bei Umzug oder wenn ein Gerät kaputt geht müssen Sie wieder darauf achten das die beiden Komponenten zusammenpassen. Ebenso können Sie beim Umzug oder wenn Sie sich mal wieder eine neue Küche kaufen den Backofen nicht, wie so oft gewünscht, mal etwas höher einbauen. Denn dann dann können Sie das Ceranfeld nicht vom Backofen aus bedienen.

 

Das autarke Cerankochfeld

 

Das autarke Ceranfeld (betrifft natürlich das Gas- und Induktionskochfeld ebenso) wird separat an den Herd oder aber auch ganz eigenständig an ein 240 Volt Stromnetz angeschlossen. Je nachdem ob es über einen Backofen installiert wird oder nicht.

 

Die Bedienung bei einem autarken Ceranfeld erfolgt oben bei den Feldern. Da hat jeder Hersteller ob nun NEFF mit seinem praktischem Magnetknopf (TwistPad) oder Miele, Bosch, AEG oder Siemens so seine eigenen Bedienelemente.




➅ Welches sind die besten Cerankochfelder?

Auch bei den so beliebten Cerankochfeldern haben Sie die Qual der Wahl. Jeder bekannte Markenhersteller wie NEFF, AEG, Miele, Siemens, Bosch und viele mehr hat mehrere gute im Angebot. Die Stiftung Warentest hat in ihrem neuesten Test vom 02/2015 neun genauer unter die Lupe genommen.

 

Getestet wurde unter anderem die Kochzeit, Wärmeverteilung, Stromverbrauch, die Installierung und die Bedienung, aber auch die Reinigung und die Sicherheit.

 

Das Fazit von dem Test ist, das alle Ceranfelder sehr nah (von 2,4 bis 2,8) beieinander liegen.

 

Leider gibt es Stand 2019 keinen aktuelleren Testbericht über Cerankochfelder. Ich habe allerdings einige andere Test´s und viele Rezensionen und Zeitschriften analysiert und es werden immer wieder die gleichen Cerankochfelder hervorgehoben die besonders im Preis- und Leistung sehr gut abschneiden.

 

Hier folgen nun die besten Cerankochfelder im Bereich Preis-/ Leistung!

AEG Cerankochfeld HKA6507RAD

Das Cerankochfeld von AEG ist bei Amazon eines der meistverkauftesten Modelle. Es ist vom Preis-/Leistung kaum zu schlagen. Es beinhaltet sehr viele Funktionen, ist leicht anzuschließen und lässt sich gut bedienen. 

Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
AEG Cerankochfeld HKA 6507RAD - Preis-/Leistung TOP!

Größe: 51,6 x 57,6 x 3,8 cm

Typ: Autarkes Kochfeld mit Edelstahlrahmen

Besondere Funktionen:

Touch, Stop&Go, Kurzzeitwecker, Warmhaltefunktion, Ankochautomatik, Quick Start, Flexible Kochzonengestaltung, Bräterzone, Abschaltautomatik, Kindersicherung, Restwärmeübersicht, Start-Stop-Automatik, Kochfunktion, Touchdisplay

249,00 €

102 Bewertungen

Was will man mehr. Ein sehr preisgünstiges Cerankochfeld mit vielen Funktionen. Eine sehr smarte und ökologische Funktion ist z.B. auch der Öko Timer. Er ermöglicht die intelligente Nutzung von Strom und spart somit deinen Geldbeutel.

 

Mit dem Öko-Timer kannst du die Energie effizienter nutzen, indem er die Restwärme des Kochfelds für die letzten Minuten des Garprozesses verwendet und die Platte abschaltet.

 

Du willst noch mehr Geld sparen? AEG hat mit dem Modell HK 634060 X-B ein ebenso gutes Cerankochfeld auf dem Markt gebracht mit weniger Funktionen dafür aber auch nochmal bedeutend günstiger. Schau es dir mal an!

Siemens Cerankochfeld ET645HN17E iQ300

Wer die Qualität von Siemens kennt wird bei diesem Cerankochfeld begeistert sein. Es besticht nicht nur durch seine Power, sondern auch durch eine sehr schöne hochwertige Optik und nicht zuletzt auch durch einen sehr günstigen Preis.

Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Siemens Cerankochfeld ET645HN17E iQ300

Größe: 51,3 x 58,3 x 5,2 cm

Typ: Autarkes Kochfeld mit Edelstahlrahmen

Besondere Funktionen:

Touch, Stop&Go, Quick Start, Flexible Kochzonengestaltung, reStart, Bräterzone, Abschaltautomatik, Kindersicherung, Restwärmeübersicht

233,99 €

41 Bewertungen

Die Bedienung ist bei dem sehr schönen Siemens Cerankochfeld selbsterklärend und spielend einfach. Du kannst sowohl ein Feld für einen Bräter dazuschalten wie auch eine zweite Platte zu einer sehr großen Kochzone vergrößern. 

 

Einzig störend bei diesem Modell ist das Piepsen beim Bedienen der Ceranfelder. Allerdings ist das Piepsen relativ einfach für immer abzuschalten. Ansonsten erhältst du mit diesem Siemens Cerankochfeld ein hervorragendes Modell zu einem günstigen Preis.

 

Im Jahr 2015 hat Stiftung Warentest dieses Cerankochfeld von Siemens zum Testsieger gekürt. Damals kostete dieses Modell noch um die 600 Euro. 

NEFF Cerankochfeld TBT1676N

Ein hochwertiges Marken Cerankochfeld mit extrem vielen Zusatzfunktionen zu einem fairen Preis. Wer einmal mit dem TwistPad gekocht hat wird ihn nicht mehr hergeben wollen.

Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens
Cerankochfeld Test kaufen bestes Ceranfeld autarke Ceranfelder 2019 AEG Siemens Neff
Neff Cerankochfeld mit TwistPad Bedienung

Größe: 51,3 x 58,3 x 4,8 cm

Typ: Autarkes Kochfeld mit Edelstahlrahmen

Besondere Funktionen:

Touch, Flexible Kochzonengestaltung,  Bräterzone, Abschaltautomatik, Kindersicherung, Restwärmeanzeige, Twist Pad Bedienung, Stoppuhr für Kochfeld, Timer, Wischschutzfunktion, Warmhaltefunktion für alle Kochzonen, Energieverbrauchsanzeige

429,94 €

40 Bewertungen

Schönes Design, extrem viele Funktionen zu einem günstigen Preis. Das ist die Meinung von vielen Käufern die das hochwertige Cerankochfeld gekauft haben.

 

Das besondere an diesem Cerankochfeld besteht darin das du es in drei Ausführungen kaufen kannst. Mit dem Standard Edelstahlrahmen, einem Designrahmen aber auch Flächenbündig. Optisch können diese Optionen eine Küche nochmal in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen und von daher ist der kleine Aufpreis eine Überlegung wert. 

Wie hat dir der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
13 Bewertung(en), 4,62 Durchschnitt

Loading…

Teile diesen Beitrag

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.