» » Medion MD 14752 Brotbackautomat

Medion MD 14752 Brotbackautomat

eingetragen in: Brot, Küchentipps | 0

Medion MD 14752 – der günstige Brotbackautomat

 

„Gut und günstig“ – das trifft wohl ganz besonders auf die Brotbackmaschine von Medion zu

 

 

Der kompakte Brotbackautomat MD 14752 von Medion ist eines der günstigsten Modelle momentan auf dem Markt. Trotzdem beherrscht er fast alles was auch die teuren Markenmodelle können. 

 

Mit ihm kannst du verschiedene Brotsorten, Kuchen und Pastateig ohne viel Zeitaufwand zubereiten. Das Backergebnis ist gut, aber nicht ganz so gut wie bei meinem Testsieger dem Panasonic SD ZB2512 Brotbackautomat.

 

 

 

Herstellerangaben Medion Brotbackautomat

 

  • 12 automatische Backprogramme
  • 3 wählbare Bräunungsgrade
  • 2 Brotgrößen wählbar 700 – 1000 g
  • Warmhaltefunktion bis 60 Minuten
  • Zeitvorwahl bis zu 13 Stunden
  • Stromversorgung 230-240 V
  • Leistung 550 Watt
  • Kunststoff Gehäuse
  • Größe: 42,6 x 28 x 30 cm (BxHxT)

 

 

 

Medion MD 14752 Brotbackautomat im Test

 

Verarbeitung und Funktionsumfang

 

Anders als bei den meisten anderen Brotbackautomaten, ist das Gehäuse von dem Modell aus dem Hause Medion, aus weißem Kunststoff. Ein Unterschied zu den Markengeräten von Philips und Unhold die hier ganz klar auf Edelstahl setzen. Aber irgendwo muss der günstige Preis ja auch herkommen. Der MD 14752 ist sehr kompakt und schlicht gehalten. Die Verarbeitung ist für den Preis auf alle Fälle in Ordnung.

 

 

Der Brotbackautomat Medion MD 14752 ist sehr einfach zu Bedienen. Er verfügt über 12 verschiedene Backprogramme. Wobei das Gerät nur 6 richtige Brotbackprogramme hat und 6 weitere Programme für z.B. Nudelteig, Marmelade, Kuchen und einige andere…

 

Basic

Kneten, Gehen lassen und Backen – für normales Misch- und Weißbrot

 French

Für lockere knusprige französische Brote wie z.B. Baguette

❸ Vollkornbrote

Für knusprige Vollkornbrote

Quick 

Ein Brotbackprogramm für schnelle Brote

Süße Brote

Für Brote mit mehr Fett- und Zuckergehalt

Ultra fast 

Für ganz schnelle meist Weißbrote wie Toast

 

 

Dessert

Ein Programm für Gebäck und lockere Nachspeisen

Pastateig

Nudelteig kneten Programm

Teig kneten

Zum Kneten von z.B. Pizzateig

➓ Marmelade

Für das schonende Kochen von Fruchtmarmeladen

Kuchen

Ein weiteres Kuchenteig Programm

Backen

Für das individuelle Backen oder Nachbacken von Teigen

 

Schade, das die Beschriftung nur auf Englisch ist. Die deutsche Bedienungsanleitung erklärt allerdings die 12 Backprogramme sehr gut. Im Gegensatz zu den hochwertigeren und teureren Geräte von Unold oder Panasonic ist die Auswahl der verschiedenen Brotbackprogramme bei dem Medion Brotbackautomaten recht bescheiden.

 

Ein Brotbackprogramm für glutenfreies Brot oder die Möglichkeit sich sein eigenes Programm zusammenzustellen, so wie es die Unold Brotbackautomaten haben, hat diese Modell leider nicht. Trotzdem kannst du mit diesem günstigen Modell von Medion ein hervorragendes Brot backen. Ein bisschen Fantasie und Probierfreudigkeit vorausgesetzt.




Die Brotqualität

 

Egal ob Weißbrot, Mischbrot oder Roggenbrot. Es gelingt ohne viel Aufwand auf Anhieb und wird sehr lecker. Durch die drei verschiedenen Bräunungsgraden hast auch die Möglichkeit ein wirklich knuspriges Brot zu backen. Das bestätigen auch viele Kunden die sich diesen Brotbackautomaten bei Amazon gekauft haben. 

 

Die Brotgrösse kannst du von 700 bis 1000 Gramm wählen. Bei einem fluffigen Weißbrot kann es schon mal vorkommen das bei einer Einstellung von 1000 Gramm das Brot fast überquillt. 

 

Folgendes solltest du über den Medion Brotbackautomat wissen. Er ist relativ klein und kompakt gebaut. Die Brotform ist wie bei jedem anderen Brot das du mit einer Brotbackmaschine herstellst eine Kastenform. Der Unterschied bei diesem Modell ist aber, das das Brot höher als breit ist

 

Das heißt die Backform bei dem Medion Brotbackautomaten MD 14752 hat folgende Größe ca. 13 x 13 x 17 cm (LxBxH) Die Backformen der meisten anderen Modelle liegt meistens bei 13 x 17 x 14 cm. (LxBxH). Bei den anderen Geräten ist das Brot also eher länglich und nicht so hoch.

 

Die Kosten

 

 

 

EUR 59,99

4.1 von 5 Sternen 134 Bewertungen

 

zum Amazon Shop

 

 

Sehr günstiger Preis

3 Bräunungsgrade

Leicht zu reinigen – einfach zu Bedienen!

Gute Brotqualität

Relativ wenige Brotbackprogramme

Kein Rosinen- und Nußverteiler

 

Mein Fazit

 

Ich denke der Medion MD 14752 Brotbackautomat ist das optimale Gerät für „Selber-Brotbacken-Einsteiger“.  Für wenig Geld kannst du mit diesem Gerät testen ob du zukünftig dein Brot immer selber backen willst. Die Brotqualität ist absolut in Ordnung, die Brotkruste wird richtig knusprig.

 

Leider hat der Medion Brotbackautomat nicht so viele Brotback Programme wie die meisten anderen Geräte. Schön wäre auch das eine oder andere eigene Programm zum selber programmieren, um vielleicht den Teig länger gehen zu lassen oder ähnliches.  

 

Zwar kannst du mit diesem Modell auch ein Brot zeitversetzt backen, da er allerdings keinen eigenen Hefeverteiler hat, wie zum Beispiel der Panasonic Brotbackautomat, mußt du darauf achten das die Hefe nicht zu früh mit Zucker oder Wasser in Berührung kommt.

 

Trotzdem ist der Preis von knapp unter 60 Euro ein absoluter Kaufgrund um schnell und einfach sein eigenes, gesundes Brot selber backen zu können.

 

 

Hier geht es zum „Kaufberater Brotbackautomat„.

 

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.